München, 28. August 2013

Mittelständische Unternehmen können nun schnell, sicher und günstig SW-Projekte umsetzen. Die pliXos GmbH hat unter www.plixos.com/market ihren neuen online Marktplatz für SW-Services im Internet bereitgestellt – und das ohne Kosten für die Nutzer.

Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) erhalten Transparenz über das weltweite Angebot an für sie passende SW-Dienstleister. Zudem können alle Phasen entsprechender Projekte durch die pliXos online Werkzeuge unterstützt werden. Qualität, Budget und Termine werden eingehalten.

Mittelständischen Unternehmen, die schnell und sicher ihre Software-Entwicklungs-Projekte ausschreiben wollen, kann dabei geholfen werden. Die pliXos GmbH hat ihr neues Produkt im Internet bereitgestellt. Der Marktplatz für Software-Entwicklungs-Projekte soll insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen auf einfache Weise ermöglichen, ihre Projekte weltweit zu vergeben und zu steuern.

Der Marktplatz wurde mit der Unterstützung durch das Bayerische Wirtschaftsministerium (Innovations-Gutschein) konzipiert. Der Marktplatz verbindet Anwenderunternehmen, die Projekte zu vergeben haben mit einem globalen Netzt von IT-Dienstleistern; die Anwenderunternehmen können nach passenden Dienstleistern suchen und Ihre Projekte über Ausschreibungen an diese vergeben. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit den Mehrwert der Investition („Business Case“) vorab auszurechnen oder auch die spätere Durchführung der Ausschreibung durch geeignete Werkzeuge zu überwachen. Ebenso kann bei Bedarf kompetente Unterstützung angefordert werden.

Dr. Jörg Stimmer, Geschäftsführer der pliXos GmbH erklärt: „Wir haben mit diesem Marktplatz ein neues Produkt geschaffen, das mittelständische Unternehmen sicher gerne und umfangreich nutzen werden. Wir bieten die Vorteile der internationalen Vergabe von Software-Entwicklungen, wie sie oft nur Konzernen vorbehalten war. Ich freue mich besonders darüber, dass wir damit auch einen Beitrag zur Verminderung des IT-Fachkräftemangels in Deutschland leisten werden“.

Die Erweiterung ihres Angebotes um den Marktplatz ist für die pliXos GmbH ein erneuter Schritt den Know-how Transfer in der Software Entwicklung zu mittelständischen Unternehmen sicher zu stellen. Trotz des großen Angebotes an Funktionen sind die meisten Angebote des Marktplatzes ohne Kosten nutzbar. Für einige zusätzliche Software-Werkzeuge wie die sehr detaillierte Berechnung der Wirtschaftlichkeit wird ein nutzungsabhängiges Entgelt fällig (Software as a Servce - SaaS). Es ist auch möglich den kompletten Beschaffungsprozess für das Projekt über das Angebot Sourcing Advisory as a Service - SAaaS® von Experten durchführen zu lassen.

Über pliXos GmbH

pliXos versteht sich als Anbieter von Software as a Service (SaaS) Lösungen zur Optimierung von global verteilten SW-Dienstleistungen. Durch den Einsatz der Lösungen können signifikante Kosten- und Zeitvorteile bei der Umsetzung entsprechender Projekte realisiert werden basierend auf Best-Practise Prozessen. Angebote der pliXos sind die „Tool-unterstützte“ Bewertung und Analyse von Global Sourcing Vorhaben, die optimierte Steuerung entsprechender Projekte, Beratung und auch die Übernahme der Gesamtverantwortung in einzelnen Projekten. Investoren sind der High-Tech Gründerfonds, Bayern Kapital und private Investoren.

pliXos GmbH

Nóra Regõs
Press Relations
Münchner Technologiezentrum (MTZ)
Agnes-Pockels-Bogen 1
80992 München
Tel.: +49 89 44234771
Fax: +49 89 381511379
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.plixos.com/ 

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten verwendet unsere Website Cookies, Google Analytics sowie andere Technologien.

Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Learn more

I understand